Prozesse verstehen – Daten aus dem digitalen Fußabdruck nutzen


Whitepaper zum Thema Digital Processes



 

Whitepaper-Inhalte - das erwartet Sie:

  • Erfolgreich transformieren
  • Datengetrieben optimieren
  • Umfangreich einsetzbar
  • Voraussetzungen schaffen
  • Iterativ umsetzen
  • Process Mining Quo vadis?

 

Kurzüberblick - Whitepaper-Inhalte

Datengetrieben optimieren

Ein Paradigmenwechsel für die Digitalisierung von Prozessen. Bei Process Mining handelt es sich um datengestützte Methoden der Prozessanalyse, bei denen die Auswertung von bereits in IT-Systemen vorhandenen Datenspuren (digitaler Fußabdrücke) im Vordergrund steht. Kein anderer Ansatz kann Prozesse so schnell und umfangreich visualisieren und analysieren. Aufgrund der datengetriebenen Fähigkeiten dieser Technologie lassen sich Digitalisierungsvorhaben leichter und genauer bewerten z. B. Automatisierungspotentiale erkennen und beziffern, und diese Vorhaben auch datengestützt umsetzen und steuern.

 

Umfangreich einsetzbar

Process Mining ist überall flexibel einsetzbar. Process Mining wird bereits wertstiftend in Beschaffungsprozessen, Auftragsabwicklungsprozessen, Vertriebsprozessen, Audit, Compliance, Buchhaltungsprozessen und vielen weiteren Anwendungsfällen eingesetzt. Außerdem ist Process Mining auf jede Unternehmenseinheit anwendbar bspw. im Marketing, Vertrieb, Kundenservice, Produktion, Logistik, Finanzen und Audit.

 

Voraussetzungen schaffen

Wie der Process-Mining-Einsatz erfolgreich gelingt. Aus der Erfahrung der PAWLIK Digital hat sich gezeigt, dass drei Voraussetzungen zentral sind, damit Process Mining Projekte erfolgreich ablaufen: Management Unterstützung, die richtige Teamzusammensetzung und die Auswahl der richtigen Prozesse, bestenfalls in einer Ende-zu-Ende Betrachtung.

Der PAWLIK Digital Ansatz ist daher eine hybride Kombination aus klassischen und agilen Methoden, die in diesem Kapitel näher beleuchtet werden.

 

Whitepaper Download als PDF:

 

Download

 

Zu diesem Thema findet am 18.10.2022 ein Webinar gemeinsam mit unserem Partner process.science statt. Weitere Informationen und Nameldemöglichkeiten finden Sie hier.

 

 

„Make it happen” bedeutet für uns, dass wir Ihnen helfen, Ihre Unternehmensziele in Resultate umzusetzen.
Wir verbinden den digitalen Fokus mit dem Faktor Mensch und unterstützen Sie so bei der Digitalisierung von Geschäftsmodellen, Produkten, Dienstleistungen und Prozessen.

Kontakt

RAWA - Kontaktformular_consultant

Informationen
* Pflichtfelder

Wir möchten Sie
informieren

„Make it happen” bedeutet für uns, dass wir Ihnen helfen, Ihre Unternehmensziele in Resultate umzusetzen. Wir transformieren Organisationen zu stimmigen Systemen und entwickeln die individuellen Potenziale von Mitarbeitern. Dabei stützen wir uns auf neueste wissenschaftliche Forschungsergebnisse.

Fünf Prozent unseres Umsatzes investieren wir jährlich, um über das Lernen zu lernen. An unseren Erkenntnissen lassen wir unsere Kunden, Partner und sonstige Interessenten gerne teilhaben.

Wir bitten Sie daher um Erlaubnis, Sie mit aktuellen Informationen zu unseren Themen und Leistungen kontaktieren zu dürfen.